Gepflegte 2-3-Zi.-Whg. (77 m² Wfl.) mit Südwestbalkon und Garage in bevorzugter Lage von Bad Nauheim


Besichtigung ohne Wartezeit und Fahrtaufwand? Mit unseren 360°‑Rundgängen erhalten Sie online sofort einen realistischen Eindruck aller Innenräume und des Außenbereichs. Durch die dreidimensionale Darstellung ist es fast so, als seien Sie vor Ort. Den Zugang erhalten Sie zusammen mit unserem Exposé.

KAUFVERTRAG  

Galerie

Überblick

Objekt-ID
17323
Objektart
Etagenwohnung
PLZ / Ort
61231 Bad Nauheim
Wohnfläche
77 m²
Nutzfläche (gesamt)
23 m²
Bezugstermin
nach Absprache
Baujahr
1974
Zustand
gepflegt
Stockwerk
1
Zimmer
3
Mögliche Schlafzimmer
2
Anzahl Badezimmer
1
Balkone
1
Garagen
1
Vermietet
Nein
Käuferprovision
5,95 %
Preis
195.000 EUR

KURZBESCHREIBUNG

- Zwei- bis Dreizimmerwohnung mit 77 m² Wohnfläche

- Wohn-/Essbereich mit 31 m² Wohnfläche

- Schlafzimmer mit 15 m² Wohnfläche

- Tageslichtbad

- Südwestbalkon mit Zugang vom Wohnzimmer

- kleiner Abstellraum innerhalb der Wohnung

- weiterer wohnungseigener Abstellraum im Untergeschoss

- Garage (im Kaufpreis inbegriffen)

- ruhige, naturnahe Lage

- vom Eigentümer bewohnt, Bezug nach Absprache möglich

EBENFALLS WISSENSWERT

Das Gebäude wurde 1974 errichtet und besteht aus elf Wohneinheiten. Die Immobilie befindet sich im ersten Obergeschoss und wird seit zwanzig Jahren eigentümergenutzt. Aufgrund beständiger Instandhaltung und Pflege befindet sich die gesamte Anlage in einem sehr guten Zustand. Die Wohnung hat zurzeit zwei Zimmer; durch Wiederherstellen der ehemaligen Zwischenwand im Wohn-/Esszimmer kann sie mit geringen baulichen Maßnahmen zu einer Dreizimmerwohnung umgebaut werden; zwei Zimmerzugänge sind bereits vorhanden.

MONATLICHE BETRIEBSKOSTEN (Hausgeld)

- bei Vermietung umlagefähig: € 245,04

- bei Vermietung nicht umlagefähig (ohne Instandhaltungsrücklage): € 59,02

- Instandhaltungsrücklage: € 77,75

AUSSTATTUNG

Fenster
weiße Kunststofffenster mit Zweifachisolierverglasung (1988)
Rollläden/Jalousien
elektrisch bzw. manuell bedienbare Kunststoffrollläden an allen Fenstern
Wohnungstür
beschichteter Stahlrahmen mit Füllung, Spezialverriegelung
EBK
Fronten und Arbeitsplatte in Eichenoptik, neuwertige Elektrogeräte (Cerankochfeld, Backofen, Umluftdunstabzugshaube, Kühlschrank mit 4-Sterne Gefrierfach, Geschirrspülmaschine)
Sanitäre Einrichtungen
Wand- und Bodenfliesen in Beige (raumhoch gefliest), Sanitärobjekte in Beige (Waschbecken, Dusche, WC, Bidet), natürlich belichtet (Oberlicht)
Fußbodenbeläge
Fliesen, Parkett, Teppichboden
Innentüren
strukturiertes Glas, Holz, lackierte Stahlzargen
Innenwandbeläge
Tapete, Raufaser, Rauputz
Decken
Raufaser, Holzvertäfelung (im Bad mit Einbaustrahlern)
Elektroinstallationen
Ausführung der Elektroanlage entsprechend den gültigen VDE-Vorschriften (1988)
Kellerraum
Kellerabteil (7,8 m²) mit Stromanschluss
durchgeführte Sanierungs- /Renovierungsmaßnahmen
2017: Erneuerung der Wasserleitungen; Einbau neuer Elektrogeräte in der Küche (Backofen, Cerankochfeld, Geschirrspülmaschine)
2015: Erneuerung der Dunstabzugshaube und des Kühlschranks
2013: Modernisierung des Hauseingangsbereichs, Überarbeitung und Versiegelung des Bodenbelags im Treppenhaus
2011: Erneuerung der Dachrandbereiche der Garagen; 2009: Modernisierung des Dachs mit Dämmung und Anbringung einer Unterkonstruktion für Sonnenkollektoren

ENERGIE

Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energiekennwert
176
Energie mit Warmwasser
Ja
Dämmung Dach
ja

INSTALLATION UND ANSCHLÜSSE

Heizung
Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher (1995)
Heizkörper
Flachheizkörper
Wasserinstallation
Edelstahl
Warmwasserbereitung
zentral über die Heizung
Elektroinstallationen
Ausführung der Elektroanlage entsprechend den gültigen VDE-Vorschriften (1988)
Hausanschluss TV
Kabelanschluss (Unitymedia)
Hausanschluss Telefon/Internet
Telekom

GEBÄUDE

Gemeinschaftsräume
Waschküche, Trockenraum
Garage
Reihengarage (Nr. 4)
Bauweise
Massivbau
Innenwände
Mauerwerk (28 cm; 14,5 cm)
Außenwände
Mauerwerk (34 cm)
Fassade
Putz mit Anstrich
Treppenhaus
Kunststein, Rauputz, massive Treppe mit Aluminiumgeländer, grau beschichtete Hauseingangstür mit Lichtauslässen

WEITERE FLÄCHEN UND MAßE

Raumhöhe
2,52 - 2,54
Nutzfläche Keller
8 m²
Nutzfläche Garage
15 m²

LAGE

Lage in der Region

Bad Nauheim liegt im westlichen Teil des Wetteraukreises.

Die nächstgelegenen Städte sind im Süden Frankfurt und Offenbach (38 km, ca. 32 Autominuten), im Norden Butzbach (14 km, ca. 18 Autominuten) und im Osten Büdingen (34 km, ca. 44 Autominuten).

Anbindung an den Straßenverkehr: Anschlussstelle zur A 5 (6 km, ca. 10 Autominuten), Anschlussstelle zur A 45 (17 km, ca. 16 Autominuten), Bundesstraßen 275 und 3 (2 km, ca. 3 Autominuten) sowie Bundesstraße 455 (3 km, ca. 6 Autominuten).

Der internationale Flughafen Frankfurt ist 43 km entfernt und in ca. 35 Autominuten erreichbar.