Immobilienangebote

Bebaubar mit bis zu 300 m² Wohnfläche: 743 m²-Grundstück in Sulzbach


Besichtigung ohne Wartezeit und Fahrtaufwand? Mit unseren 360°‑Rundgängen erhalten Sie online sofort einen realistischen Eindruck aller Innenräume und des Außenbereichs. Durch die dreidimensionale Darstellung ist es fast so, als seien Sie vor Ort. Den Zugang erhalten Sie zusammen mit unserem Exposé.

KAUFVERTRAG  

Überblick

Objekt-ID
25425
Objektart
Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
PLZ / Ort
65843 Sulzbach
Grundstücksfläche
743 m²
Wohnfläche
120 m²
Nutzfläche (gesamt)
255 m²
Bezugstermin
nach Absprache
Baujahr
1967
Zustand
renovierungsbedürftig
Zimmer
4
Mögliche Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Separate WCs
1
Terrassen
1
Garagen
1
Außenstellplätze
1
Vermietet
Nein
Käuferprovision
3,57 %
Preis
730.000 EUR

KURZBESCHREIBUNG

- 743 m² großes Eckgrundstück mit Südwestausrichtung

- Ortsrandlage

- Neuerrichtung eines Wohnhauses mit bis zu ca. 300 m² Wohnfläche möglich

- derzeit bebaut mit einem Einfamilienhaus (120 m² Wohnfläche)

- überwiegend Originalzustand von 1967

- vollständig unterkellert

- Einzelgarage und ein Pkw-Außenstellplatz

EBENFALLS WISSENSWERT

Auf dem Grundstück kann laut mündlicher Auskunft des Bauamtes Sulzbach nach § 34 BauGB (Nachbarbebauung) ein Neubau (Wohngebäude mit einer oder mehreren Wohneinheiten) mit einem Vollgeschoss, geneigtem Dach (Dachaufbauten bzw. Gauben zulässig) und wohnlich ausgebautem Dachgeschoss errichtet werden. Die angegebene mögliche Wohnfläche von ca. 300 m² bei einer Neubebauung ist ein unverbindlicher Schätzwert anhand der vorgegebenen Parameter. Rechtssicherheit ist durch einen Bauantrag oder eine Bauvoranfrage zu erlangen.

AUSSTATTUNG

Terrassen
sichtgeschützte, teilüberdachte Terrasse (ca. 28 m²) mit Markise und Ausrichtung nach Südwesten
Besondere Bauteile
Eingangstreppe
Fenster
weiß lackierte Holzfenster mit Zweifachisolierverglasung (1967)
Kellerfenster
Holzfenster mit Zweifachisolierverglasung (1981), weiß lackierte Holzfenster mit Einfachverglasung (1967)
Rollläden/Jalousien
Metall- bzw. Kunststoffrollläden
Haustür
Holztür, zwei Seitenteile mit Lichtausschnitten
Sanitäre Einrichtungen
Dusch- und Wannenbad: blaue Mosaikbodenfliesen, graublaue Wandfliesen (raumhoch), weiße Sanitärobjekte (Doppelwaschtisch, Badewanne, Dusche, WC)
Gäste-WC: weiße Mosaikbodenfliesen, türkisblaue Wandfliesen (halbhoch), weiße Sanitärobjekte (Waschtisch, WC)
Fußbodenbeläge
Naturstein-, Zement- und Keramikfliesen, Eichenstabparkett, Teppichboden
Innentüren
lackierte Röhrenspantüren
Innenwandbeläge
Raufaser, Tapete, Feinputz
Decken
Feinputz
Ausstattung, sonstiges
Einbauschrank im Flur
Elektroinstallationen
Ausführung der Elektroanlage entsprechend den gültigen VDE- Vorschriften (1967); 10 Stromkreise, kein FI-Schalter
Sicherheitstechnik
abschließbare Fenster, Einbruchschutzgitter

ENERGIE

Energieträger
Öl
Energieeffizienzklasse
H
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energiekennwert
436
Dämmung Dach
Zwischensparrendämmung aus Harzschaumplatten (2 x ca. 4 cm)
Dämmung Außenwände
Hartschaumplatten (ca. 6 - 9 cm)
Dämmung Kellerdecke
Ja
Dämmung warmwasserführende Leitungen
teilweise

INSTALLATION UND ANSCHLÜSSE

Heizung
Ölzentralheizung von Brötje und CTC (1967), Metallöltank mit 4.500 Litern Fassungsvermögen (1967)
Heizkörper
Rippenheizkörper
Wasserinstallation
Kupfer, verzinktes Stahlrohr, Blei
Warmwasserbereitung
zentral über die Heizungsanlage
Elektroinstallationen
Ausführung der Elektroanlage entsprechend den gültigen VDE- Vorschriften (1967); 10 Stromkreise, kein FI-Schalter
Hausanschluss TV
Satellitenanlage
Hausanschluss Telefon/Internet
unbekannt

GEBÄUDE

Garage
Einzelgarage mit Schwingtor, Pkw-Außenstellplatz vor der Garage
Bauweise
Massivbau
Innenwände
Hochlochziegel (24,0 cm; 11,5 cm)
Außenwände
Hohlblocksteine (24,0 cm)
Fassade
Putz mit Außenanstrich
Kelleraußenwände
Hohlblocksteine (30,0 cm)
Kelleraußentreppe
Beton
Kellerboden
Fliesen, Estrich lackiert, Teppichboden
Dachform
Satteldach
Dach-Unterspannbahn
Ja
Dacheindeckung
Dachsteine dunkelbraun (1967)

WEITERE FLÄCHEN UND MAßE

Raumhöhe
Untergeschoss: 2,04 - 2,29; Erdgeschoss: 2,47 - 2,51; Spitzboden: bis zu 2,17
Nutzfläche Keller
110 m²
Nutzfläche Dachgeschoss
131 m²
Nutzfläche Garage
15 m²

GRUNDSTÜCK

Grundstücksausrichtung
Südwest
Grundstückstyp
Eckgrundstück
Grundstücksform
ungleichmäßig
Grundstücksfront
23 m
Grundstückstiefe
33 m
Garten/Vorgarten
Vorgarten und Garten mit Rasenfläche, Bodendeckern, Sträuchern, Laub- und Nadelbäumen
Bepflanzung
Rasen, Efeu, Rhododendron, Thuja etc.
Zuwegung/Hof
Waschbetonplatten
Einfriedung
Mauer, Maschendrahtzaun

LAGE

Lage in der Region

Sulzbach liegt im nördlichen Teil des Main-Taunus-Kreises.

Die nächstgelegenen Städte sind im Süden Hattersheim (11 km, ca. 13 Autominuten), im Westen Wiesbaden (30 km, ca. 25 Autominuten) und im Osten Frankfurt (18 km, ca. 20 Autominuten).

Anbindung an den Straßenverkehr: Anschlussstelle zur A 66 (3 km, ca. 5 Autominuten), Anschlussstelle zur A 648 (6 km, ca. 7 Autominuten), Anschlussstelle zur A 5 (8 km, ca. 9 Autominuten), Bundesstraße 8 (2 km, ca. 4 Autominuten), Bundesstraße 40 (3 km, ca. 5 Autominuten).

Der internationale Flughafen Frankfurt ist 18 km entfernt und in ca. 15 Autominuten erreichbar.

Immobilie der Woche

Großzügige Architektenvilla mit Rheintalblick in Bingen, 502,0 m² Wfl., 1.100.000 €, 55411 Bingen

weiter

Suchauftrag erteilen

    

Neue Angebote unverbindlich per E-Mail erhalten